Aktuelle Informationen zum Governikus Communicator - Oktober 2017 - Workshop Software GmbH

23
Okt
2017

Aktuelle Informationen zum Governikus Communicator - Oktober 2017

Wie wir aus unserer Hotlinearbeit erfahren haben, scheint es aktuell immer noch bei einigen Gerichtsvollziehern der Fall zu sein, dass das Signieren von Nachrichten nur teilweise oder garnicht möglich ist. So sind 100 Nachrichten und mehr aufgelaufen.

Mit dem "Fachdaten übernehmen" (manuell oder automatisiert) verliert das GV Büro System den Zugriff auf die zu sendenden Nachrichten. Alle nachfolgenden Schritte (wie z.B. das Signieren der Nachrichten) wird durch die Fremdsoftware durchgeführt. Bitte wenden Sie sich also mit diesem Fehlverhalten ausschließlich an die Hotline des Herstellers Governikus.

 

 

Noch ein Tip: Vielfach lässt sich der Governikus Communicator nach Auftreten der Probleme nicht mehr schließen. Viele Anwender starten dann den kompletten PC neu. Einfacher kann es über den Task-Manager gehen. Mit einem Rechtsklick auf der Taskleiste (im Bereich ohne Programm-Icons) wird Ihnen der passende Menüpunkt angezeigt. Je nach Windows-Version finden Sie dann im Reiter "Anwenungen" oder "Prozesse" den Governikus Communicator. Markieren Sie Ihn und klicken dann auf Task beenden. Danach sollte sich das Programm schließen. Ein kompletter Neustart ist dann nicht mehr norwendig.